Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Frank Müller
Datum: 03.01.2008
Views: 3955
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Was macht einen guten Gasgrill aus?

Die Gemeinde der Grillfans, die ausschließlich mit Gasgrills arbeiten, wächst von Jahr zu Jahr. Die Vorteile des Grillens mit Gas liegen dabei klar auf der Hand: Es ist wesentlich einfacher da z.B. das Anzünden und Vorglühen der Kohle entfällt, es ist sicherer (!), es ist gesünder und es ist wesentlich sauberer da keine Kohlen entsorgt werden müssen.

Für jemanden der sich einen Gasgrill zulegen möchte, stellt sich aber immer dieselbe Frage: Was macht eigentlich einen guten Gasgrill aus? Wie sollte er beschaffen sein?

Nun, zuerst einmal ist natürlich auch bei einem Gasgrill das Material des Grills von entscheidender Bedeutung. Die besten Produkte sich auch bei den Gasgrills aus Edelstahl gefertigt, ein Material, das sich vor allem durch gute Formtreue unter Hitze und absolute Langlebigkeit auszeichnet.

Als nächstes sollte natürlich auf die Verarbeitung geachtet werden. Nur Gasgrills mit wirklich sehr guter Verarbeitung werden ihrem Besitzer viele schöne Grillabende bescheren. Solch gute Verarbeitung findet sich dabei vor allem bei den kleineren Herstellern wo jeder Grill noch per Hand montiert wird. Die Firma Thüros aus Thüringen ist z.B. ein solcher Hersteller der für absolute Top-Produkte bekannt ist.

Als nächstes sollte ein guter Gasgrill über einen qualitativ hochwertigen Brenner verfügen. Der Brenner ist sozusagen das "Herz des Grills" und als solcher Bedarf er natürlich auch besonderer Pflege und sollte von guter Verarbeitung sein.

Der letzte Tipp, worauf man beim Kauf achten sollte, ist ganz praktischer Natur. So sollte der Grill z.B. im Idealfall mehrflammig sein. Auf diese Weise kann auf der einen Flamme Fleisch frisch zubereitet und auf der anderen, etwas niedriger einstellten, Flamme kann es warmgehalten werden.
Die Top-Modelle unter den Gasgrills verfügen zum Warmhalten sogar über eine extra Ablage oberhalb der Grillfläche.
Auch sollte ein guter Gasgrill ausreichend Stauraum für Grillgut, Grillbesteck und anderes haben. Eine Ablage unter der Grillfläche oder seitliche Tischchen am Grill sind daher eine ideale Ergänzung zum Grill selber.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet










Copyright © 2006-2018 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz