Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Abdelhafid Mariami
Datum: 25.02.2016
Views: 1837
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Erster Reiseführer von Travel-eBooks erschienen

Unser erstes Reiseführer E-Book für Bali ist erschienen. Wir arbeiten weiter mit Hochdruck für Euch an unserem neuen Online-Angebot und stellen in Kürze das nächste Reiseführer E-Book fertig.

Bali Sehenswürdigkeiten mit unserem Reiseführer kostengünstig entdecken! (http://www.travel-ebooks.de/bali-sehenswürdigkeiten/)

Wir hören im Freundeskreis immer öfter den Wunsch „Im Winter da Urlaub machen wo es warm und sommerlich ist“. Dabei steht Bali in Südostasien auf unserer Empfehlungsliste ganz weit oben – ganzjährig 30 Grad, einzigartige Bali Sehenswürdigkeiten wie hinduistische Kultur und indonesische Architektur, viele weiße Sandstrände und türkisfarbenes Meer, Dschungellandschaften und aktive Vulkane. Auf Bali könntest Du also auch Weihnachten und Silvester am heißen Sandstrand verbringen. Einschränkungen gibt es nur während der Regenzeit, die phasenweise recht heftig ausfallen kann.

Die Insel entdecken auch immer mehr Studenten für sich und für ein Auslandssemester in Denpasar (Haupstadt). Zwischen den exotischen Bali Sehenswürdigkeiten und anschließenden Schnorchel- oder Tauchgängen zur Abkühlung, lernt es sich scheinbar besonders gut.

Folgende drei Worte werden außerdem vielen Flitterwochen Urlaubern ein Lächeln ins Gesicht zaubern: Nusa Dua, Bali! Jedes Ehepaar, welches es sich während ihrer Flitterwochen auf einer Trauminsel mit Luxushotel oder Luxus-Bungalow gut gehen lassen möchte, ist hier genau richtig.

Sonne, Strand und Meer sind jedoch nur eine Facette Balis. Auch wenn es gegensätzlich klingt – auf Bali sind genauso richtig: Rucksackreisende, Abenteurer, (Gelegenheits-) Aussteiger, Sinnsuchende, Individualisten, Australien Reisende mit kurzem Zwischenstopp auf Bali. Denn genau das ist Bali – gegensätzlich.

Nur eine Art die einmaligen Bali Sehenswürdigkeiten zu entdecken solltest Du nicht tun: bitte buche keinen Pauschalurlaub für Bali, bei dem Du im Schnelldurchgang über die Insel vorbeigeschleust wirst, ohne Land und Leute wirklich kennengelernt zu haben! Um Bali richtig zu erleben und zu verstehen, musst Du Bali auf eigene Faust erkunden – bestenfalls auch auf einem geliehenen Roller! Beherzige die Tipps in unserem Reiseführer E-Book und Dir werden Bali, die vielfältige Kultur und die Einheimischen Inselbewohner zu Füßen liegen.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet







 



Copyright © 2006-2017 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz