Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Claus Ehlert
Datum: 13.03.2013
Views: 2382
Bewertung
Unsere Leser bewerten diesen Artikel mit 5 von 5 Sternen
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 5 von 5
bei 1 Bewertung(en)

Übungsaufgaben für die die Abschlussprüfung

Eine gute Vorbereitung ist immer die halbe Miete! Vorbereitungen lohnen sich immer, egal in welcher Lebenssituation und zu welchem Thema. Wenn man erst im kalten Wasser ist, merken manche Menschen, dass sie nicht schwimmen können.

Im Internet findet man ebenfalls einige dieser Vorbereitungsseiten, wenn man weiß, wie man am besten sucht. Eine dieser besonderen Seiten ist www.top-pruefung.de. Ein buntes Potpourri an Testfragen zu den unterschiedlichsten Berufsbildern wird angeboten. Anhand der dortigen Fragen lassen sich die Zwischen- und Abschlussprüfung leichter bestehen. Wem die angebotenen und kostenfrei zugänglichen Fragen nicht ausreichend sind, kann sich auch die jeweils sehr viel ausführlichere Buchfassung (E-Book und Softcover) bestellen. Dies ist schon für kleines Geld möglich. Ein kleiner Auszug aus den unterschiedlichen dargebotenen Testaufgaben.

Frage 1: Die Firma Haase erhält eine Lieferung von Kaffeemaschinen mit nicht gleich erkennbaren Mängeln (versteckte Mängel).
Wann muss die Lieferung gerügt werden?
a)Spätestens ein Jahr nachdem der Mangel entdeckt wurde.
b)Sechs Wochen nachdem der Mangel entdeckt wurde.
c)Sofort nachdem der Mangel entdeckt wurde, aber innerhalb von zwei Jahren.
d)Die Lieferung braucht nicht beanstandet zu werden. Der Rechnungsbetrag wird entsprechend reduziert.
(Testfrage zu Kauffrau /-mann im Einzelhandel)

Frage 6: Das Fachgeschäft Haase räumt dem Café Sesselberg für die Lieferung von Bestecken ein Zahlungsziel ein. Wann muss die Firma Sesselberg zahlen?
a)Die Ware muss bei Lieferung bezahlt werden.
b)Die Lieferung braucht erst nach einer bestimmten Zeit nach der Lieferung bezahlt zu werden.
c)Die Ware muss vor der Lieferung bezahlt werden.
d)Der Rechnungsbetrag wird von der Firma Haase per Lastschrift eingezogen.
(Testfrage zu Wirtschafts- und Sozialkunde)

Es lohnt sich für alle angehenden Prüflinge im dritten Lehrjahr Zeit auf dieser Internet-Seite zu investieren und erst mal einen Test probehalber online auszufüllen und abzuschicken. So lassen sich Wissensstände und entsprechende Wissenslücken frühzeitig erkennen und ausmerzen.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet







 



Copyright © 2006-2017 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz